Über uns

Die Kindertagesstätte

Die Gruppen sind sowohl in den Krippen als auch im Kindergarten alters- und geschlechtsgemischt. In allen Einrichtungen betreuen wir die Kinder mehrsprachig:

Krippen: Deutsch, Französisch und Spanisch

Kindergarten: Deutsch und Französisch

Die Fremdsprachenbildung erfolgt ausschließlich von pädagogischen Muttersprachler(inne)n.

Qualitativ hochwertige frühkindliche Förderung erreichen wir durch ein hochqualifiziertes sowie außerordentlich engagiertes Team und einem überdurchschnittlichen Betreuungsschlüssel. Das Team besteht ausschließlich pädagogische Fach- bzw. Ergänzungskräfte. Das sind Erzieherinnen und Erzieher sowie Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger. Hinzu kommen unsere fleißigen Praktikanten/innen.

Wir gehen eine Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern ein, die geprägt ist von Respekt und Toleranz, um gemeinsam die Kompetenzen der Kinder herauszubilden und zu fördern. Im Mittelpunkt steht dabei immer das Kind. Wir schaffen eine vertrauensvolle Atmosphäre durch eine intensive Eingewöhnung, die Einbindung der Eltern und die Transparenz in der täglichen Arbeit.

Unsere Einrichtung arbeitet nach dem Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) gemäß dem Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG) und der Verordnung zur Ausführung des Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes (AVBayKiBiG). Unsere Einrichtungen werden von der Landeshauptstadt München und vom Freistaat Bayern anerkannt und gefördert.